MG V11 Sport Dynotec

  • Verkaufe meine V11 Sport Dynotec.
    Die Anzeige ist unter Mobile.de; AutoScout24 und Ebay Kleinanzeigen einsehbar.


    Keine Angst... :729: Ich bleibe Luigi treu. Die nächste MG steht bereits in den Startlöchern.

    vosport Rechts ischs Gas! (Schwabe mit Masturbationshintergrund)

    3 Mal editiert, zuletzt von Guzzicorsa ()

  • Seltsam....., war er doch soooo begeistert :Nichtversteh:


    Zumindest hat er meinen kompletten Verkaufstext übernommen :wikinger:


    Und die Front hat er umgebaut egarf22


    Nach der Probefahrt hat er auf mich leicht überfordert gewirkt. Hab mich noch gewundert, dass er sie dann doch mitgenommen hat.
    Hat ja nun nur knapp 200 km mehr als sie bei mir hatte.

  • Ne Guzzi ist halt nichts für jeden, da kann einfach nicht jede(r) mit um. Aber das wollen die Leute nicht wahrhaben, was hab ich schon Schelte einstecken müssen für diese Wahrheit... :FG

    Gruss
    Zucchi


    Das Kuratorium der Zentralrohrrahmenguzzisten rät zum horten von ZRR Geraffel.

  • Ne Guzzi ist halt nichts für jeden, da kann einfach nicht jede(r) mit um. Aber das wollen die Leute nicht wahrhaben, was hab ich schon Schelte einstecken müssen für diese Wahrheit... :FG

    Da bin ich echt froh drüber. Sollen die anderen doch so unförmige BMWs fahren :)


    Als ich vor vielen Jahren meine LM3 verkauft habe, ist der Käufer bei der Probefahrt in der ersten Kurve geradeaus in einen Feldweg gedonnert. Er dachte das Lenkkopflager ist fest...

    Als er Sie dann gekauft hatte, haben wir eine 320km-Tour durch die Vogesen gemacht und nach 200km musste ich Ihm meine Maschine geben, da es Ihm schlecht war. Er war fixfertig von der Anstrengung. Ist halt bisweilen wie Baumstamm fahren. Bei der 1100-Sport ist der Name auch Programm :FG

  • Gerade das macht für uns ja den Reiz aus, für andere ist sowas völlig unfahrbar. Am besten sind aber immer die Gesichter wenn man mal die Motorräder tauscht, und zeigt wie schnell man mit diesen für diese Leute " unfahrbaren " Guzzis unterwegs sein kann, und was Guzzis von kundiger Hand bewegt so alles können.

    Gruss
    Zucchi


    Das Kuratorium der Zentralrohrrahmenguzzisten rät zum horten von ZRR Geraffel.

  • Gerade das macht für uns ja den Reiz aus, für andere ist sowas völlig unfahrbar. Am besten sind aber immer die Gesichter wenn man mal die Motorräder tauscht, und zeigt wie schnell man mit diesen für diese Leute " unfahrbaren " Guzzis unterwegs sein kann, und was Guzzis von kundiger Hand bewegt so alles können.

    Ich tausche mein Motorrad zum Beispiel nicht. Das kommt bei mir gar nicht in die Tüte.

  • Besser ist das. Zuletzt fäht einer die geliebte Guzzi in den Graben ...


    Bei uns hat vor 2 Jahren ein BMW-Fahrer mit Traktionskontrolle eine Probefahrt auf einer R1 ohne Traktionskontrolle gemacht, was dazu führte, dass er mit Vollgas eine Rolle rückwärts gemacht hat. Das noch Motorräder ohne elektronische Helfer existieren ist vielen nicht bewusst und die viele können damit auch nicht umgehen.

  • Alex, ich hatte doch immer Zugriff auf neue Guzzivorführmaschinen die ich einfahren durfte, da bot sich das doch regelrecht an um mal Interessenten anzufixen. Mein Geraffel lasse ich wenn, auch nur in kundige Hände.

    Gruss
    Zucchi


    Das Kuratorium der Zentralrohrrahmenguzzisten rät zum horten von ZRR Geraffel.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!